Der Verein


WW-Diensthütte

Die Diensthütte am Höllensteinsee dient hauptsächlich als Stützpunkt unserer Aktiven und Jugendlichen für die Fortbildung am Gewässer und für den Naturschutz.
Sie kann aber auch für kleinere Veranstaltungen von Mitgliedern angemietet werden.
Ebenso findet hier das alljährliche Kinder- und Jugendzeltlager statt.

Aufbau der Hütte:

Im Erdgeschoss der Hütte befindet sich neben der Küche und dem großen Wohn- und Esszimmer sowohl eine Badezimmer, als auch ein WC. Hierbei hat man vom Esszimmer aus direkten Zugang zur Terrasse. Weiterhin ist auch für die sanitätsdienstliche Absicherung ein Sanitätsraum vorhanden.


Küche:

K%C3%BCche.jpg


Wohn- Esszimmer:

4.JPG


Badezimmer:

1.JPG


WC:

WC.jpg


Treppe ins OG:

5.JPG


Terasse mit Steg:

14.jpg


7.jpg


Im Obergeschoß befinden sich zwei abgetrennte Schlafzimmer. Hier sind bei Bedarf die Schlafutensilien selbst mitzubringen (vorzugsweise Isomatte oder Luftmatratze).

6.JPG


8.jpg

Aufbau der Insel:

Betritt man die Insel befindet sich auf der linken Seite die Diensthütte. Vor dieser ist ein Lagerfeuerplatz mit direktem Zugang zum Fluss Regen. Auf der rechten Seite der Insel gelangt man zum Zeltplatz und zur Materialhütte in welcher sowohl Werkzeug, Grill als auch weitere Utensilien untergebraucht sind.

Diensthütte:

H%C3%BCtte%201.jpg


2.jpg


3.jpg


Lagerfeuerplatz:

9.jpg


Zeltplatz mit Materialhütte:

11.jpg


10.jpg

Bei Interesse wenden Sie sich an unseren Hüttenwart:
Steffi Niedermayer Tel.: 0151/2417 9011

beachte Hüttenordnung